D | E

WEITERBILDUNGEN


ZERTIFIZIERTES GRI STANDARDS TRAINING

 

 

Mai 2019

Donnerstag 16. Mai und Freitag, 17. Mai (1. Durchführung)

 

August 2019

Montag, 19. August und Dienstag 20. August (2. Durchführung)

 

Zeit

9:00h bis 18:00h

 

Ort

SIX ConventionPoint

Pfingstweidstrasse 110

8005 Zürich

www.six-conventionpoint.com

 

Die GRI Sustainability Reporting Standards (GRI Standards) sind die ersten und am weitesten verbreiteten globalen Standards für die Nachhaltigkeitsberichterstattung. In dem zweitägigen Training lernen Sie die GRI Standards kennen und erfahren, wie Sie einen GRI-konformen Nachhaltigkeits- oder Geschäftsbericht erstellen. Das interaktive Training mit Case Studies und Best Practice-Beispielen ermöglicht eine praxisnahe Diskussion und bereitet Sie optimal auf Ihren nächsten Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht vor.

 

Sprache

Der Kurs kann je nach Anforderungen der Kursteilnehmer in Deutsch oder Englisch durchgeführt werden. Die Kursunterlagen sind in Englisch.

 

Lernziele

  • Einführung in die GRI Standards
  • Überblick zum Nachhaltigkeitsmanagement
  • Prozessablauf der Berichterstattung
  • Anwendung der Prinzipien und Methoden von GRI
  • Definition Berichtsinhalt

 

Das Training richtet sich an Personen aus Organisationen und Unternehmen, die noch nicht nach GRI berichten und an Personen, die sich umfassendes Wissen zur GRI-Berichterstattung aneignen oder bestehende Kenntnisse auffrischen möchten. Es werden keine Kenntnisse vorausgesetzt.

 

Die Teilnehmer erhalten

  • Detaillierte Einblicke in die GRI Standards und ihre Anwendung
  • Best Practice - Beispiele und Case Studies
  • Praxisorientierte Gruppenübungen und Diskussionen
  • Ausführliche Kursunterlagen
  • GRI Kurs-Zertifikat
  • 2 Stunden kostenlose Beratung durch PETRANIX1

 

Kursgebühr

In der Kursgebühr von CHF 1.500.– (exkl. MwSt) sind folgende Leistungen enthalten:

  • Teilnahme am zweitägigen Training
  • Kursunterlagen
  • Verpflegung (Mittagessen und Pausen)
  • von GRI ausgestelltes Zertifikat, das den erfolgreichen Kursbesuch bestätigt

 

Wir gewähren einen Rabatt in Höhe von 10% für: GRI Gold Community Mitglieder; jede weitere Person aus derselben Organisation im gleichen Training; Vertreter von Non-Profit Organisationen; Schüler und Studierende gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises.

 

Referenten

Dr. Petra Nix

Inhaberin und Geschäftsführende Partnerin

 

  • Über 20 Jahre Erfahrung in Finanz- und Unternehmenskommunikation
  • Dozentin für Finanzkommunikation, Nachhaltigkeit und Corporate Reporting an der FHNW und am MAZ
  • Ausbildung:  Doktorat in Betriebswirtschaftslehre, MBA

 

Beat Andreas Schweizer

Consultant

 

  • Seit 2016 Consultant und Projektmanager bei PETRANIX für Corporate Communications und Sustainability Reporting
  • Kunden: Mobimo, Givaudan, Phoenix Mecano, Schindler, Espace Real Estate, Exentis Group
  • Ausbildung: MA in Betriebswirtschaftslehre, MA in Theologischen Studien

 

Organisatorisches

Wir bitten Sie, nach Möglichkeit einen eigenen Laptop mitzubringen, um digital auf die GRI Standards Dokumente zugreifen zu können. Diese können heruntergeladen werden unter: www.globalreporting.org/standards

 

Für weitere Informationen und Anmeldung steht Ihnen Herr Beat Schweizer gerne zur Verfügung:

 

E-Mail     beat.schweizer@PETRANIX.com
Telefon    +41 44 385 80 21

 

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 15. April 2019 (1. Durchführung) / 22. Juli 2019 (2. Durchführung).2

 

1 Dieses Angebot richtet sich an Unternehmen, die an ihren Nachhaltigkeitsberichten arbeiten. Das Angebot gilt pro Organisation und kann somit nicht kumuliert werden.
2 Bei Abmeldung 4 Wochen vor Kursdurchführung verrechnen wir 50% der Kurskosten. Bei Abmeldung innert 10 Arbeitstagen vor Kursbeginn werden die gesamten Kosten in Rechnung gestellt.


 

GRI-Workshop: Integration der SDGs in den Berichtsprozess

 

Datum

Freitag, 25. Oktober 2019

 

Zeit

9:00 bis 18:00 Uhr

 

Ort

SIX ConventionPoint

Pfingstweidstrasse 110

8005 Zürich

www.six-conventionpoint.com

 

Der eintägige SDG-Kurs vermittelt Informationen zu den GRI Standards und den UN Sustainable Development Goals (SDGs). Sie lernen die SDGs kennen und erfahren, wie diese in Kombination mit den GRI Standards im Rahmen eines Geschäfts- oder Nachhaltigkeitsberichts verwendet werden können. Anhand einer praxisorientierten Methode lernen Sie, wie Sie die SDGs in Ihren Reporting-Prozess integrieren können, um zu zeigen, welchen Beitrag Ihr Unternehmen für Nachhaltige Entwicklung leistet. Mit Fallstudien wird gezeigt, wie andere Unternehmen bereits begonnen haben, die SDGs in ihren Berichtsprozess zu integrieren.

 

Sprache

Der Kurs kann je nach Anforderungen der Kursteilnehmer in Deutsch oder Englisch durchgeführt werden. Die Kursunterlagen sind in Englisch.

 

Lernziele

  • Kennenlernen der Sustainable Developement Goals und wie diese zu den GRI Standards verlinkt werden können
  • Überblick über GRI und die GRI Standards
  • Verstehen, wie die SDGs praktisch in den Reporting-Prozess integriert werden können.

 

Dieser Kurs ist als Ergänzung zum Grundkurs (Zertifiziertes GRI Standards Training) gedacht und empfiehlt sich insbesondere auch für erfahrene GRI-Reporter, die einen Fokus auf die SDGs legen möchten.

 

Die Teilnehmer erhalten

  • Detaillierte Einblicke in die SDGs im Zusammenhang mit GRI Reporting
  • Best Practice - Beispiele und Case Studies
  • Praxisorientierte Gruppenübungen und Diskussionen
  • Ausführliche Kursunterlagen
  • GRI Kurs-Zertifikat

 

Kursgebühr

In der Kursgebühr von CHF 1,000.– (exkl. MwSt) sind folgende Leistungen enthalten:

  • Teilnahme am Workshop
  • Kursunterlagen
  • Verpflegung (Mittagessen und Pausen)
  • von GRI ausgestelltes Zertifikat, das den erfolgreichen Kursbesuch bestätigt

 

Wir gewähren einen Rabatt in Höhe von 10% für: GRI Gold Community Mitglieder; jede weitere Person aus derselben Organisation im gleichen Training; Vertreter von Non-Profit Organisationen; Schüler und Studierende gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises.

 

Referenten

Dr. Petra Nix
Inhaberin und Geschäftsführende Partnerin

 

Beat Andreas Schweizer
Consultant

 

Organisatorisches

Für weitere Informationen und Anmeldung steht Ihnen Herr Beat Schweizer gerne zur Verfügung:

 

E-Mail         beat.schweizer@PETRANIX.com
Telefon       +41 44 385 80 21

 

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 23. September 2019.1

 

1 Bei Abmeldung 4 Wochen vor Kursdurchführung verrechnen wir 50% der Kurskosten. Bei Abmeldung innert 10 Arbeitstagen vor Kursbeginn werden die gesamten Kosten in Rechnung gestellt.


 

GRI Update-Seminar

 

Datum

Freitag, 14. Juni 2019

 

Zeit

9:00h bis 12:00h

 

Ort

SIX ConventionPoint

Pfingstweidstrasse 110

8005 Zürich

www.six-conventionpoint.com

 

Ziel des Update-Kurses ist es, die neuesten Veränderungen und Entwicklungen in der Nachhaltigkeitsberichterstattung in kompakter Form zu vermitteln. In diesem Seminar können Sie Ihr bereits vorhandenes Wissen auf dem aktuellsten Stand halten. Insbesondere werden wir auf die Updates von GRI 303: Water and Effluents 2018 sowie GRI 403: Occupational Health and Safety 2018 eingehen. Der Einbezug von Best Practice-Beispielen und Raum für Ihre Fragen ermöglichen eine praxisnahe Diskussion.

 

Dieser Kurs ist als Ergänzung zum Grundkurs (Zertifiziertes GRI Standards Training) gedacht und empfiehlt sich insbesondere auch für erfahrene GRI- Reporter, die ihre Kenntnisse vertiefen und aktualisieren möchten.

 

Sprache

Der Kurs kann je nach Anforderungen der Kursteilnehmer in Deutsch oder Englisch durchgeführt werden. Die Kursunterlagen sind in Englisch.

 

Kursgebühr

In der Kursgebühr von CHF 500.– (exkl. MwSt) sind folgende Leistungen enthalten:

  • Teilnahme am Seminar
  • Kursunterlagen
  • Zwischenverpflegung

 

Wir gewähren einen Rabatt in Höhe von 10% für: GRI Gold Community Mitglieder; jede weitere Person aus derselben Organisation im gleichen Training; Vertreter von Non-Profit Organisationen; Schüler und Studierende gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises.

 

Referenten

Dr. Petra Nix
Inhaberin und Geschäftsführende Partnerin

 

Beat Andreas Schweizer
Consultant

 

Organisatorisches

Für weitere Informationen und Anmeldung steht Ihnen Herr Beat Schweizer gerne zur Verfügung:

 

E-Mail         beat.schweizer@PETRANIX.com
Telefon       +41 44 385 80 21

 

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 15. Mai 2019.1


1 Bei Abmeldung 4 Wochen vor Kursdurchführung verrechnen wir 50% der Kurskosten. Bei Abmeldung innert 10 Arbeitstagen vor Kursbeginn werden die gesamten Kosten in Rechnung gestellt.

FIRMENSPEZIFISCHE WORKSHOPS UND TRAININGS

Wir bieten Ihnen auch massgeschneiderte Firmenseminare zu Themen wie

  • GRI-zertifizierte Trainings

  • Nachhaltigkeitsberichterstattung

  • Integrated Reporting

  • Best Practice in der Unternehmensberichterstattung

  • Überzeugende Vergütungsberichte

  • Corporate Governance

  • Effektive Investor Relations

  • Entwicklung der Equity Story

 

Den Veranstaltungstermin und –ort legen wir mit Ihnen gemeinsam fest. Schreiben Sie uns für ein individuelles Angebot an mail@PETRANIX.com

_____________________________________________________________________________________________________

 

ANALYSEN UND STUDIEN

Wir bieten Ihnen massgeschneiderte Analysen, um firmenspezifische Fragestellungen zu untersuchen. Weitere Informationen finden Sie hier. Die Researchmethodik und Fragestellung erarbeiten wir mit Ihnen in einem gemeinsamen Workshop.

 

Für ein individuelles Angebot schreiben Sie uns: mail@PETRANIX.com

_____________________________________________________________________________________________________

 

PRAXISNAHE BEGLEITUNG VON BACHELOR- UND MASTERARBEITEN

Suchen Sie eine praxisorientierte Begleitung Ihrer Bachelor- oder Masterarbeit? Wir sind immer wieder interessiert an spannenden und praxisrelevanten Forschungsprojekten, die zu unseren fünf Kompetenzfeldern Strategische Kommunikation, Corporate Reporting, Nachhaltigkeit & Governance, Investor Relations und Corporate Publishing passen. In Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten finden Sie in uns einen Sparringspartner, der Ihnen praxisnahe Unterstützung bei der Arbeit anbietet.

 




Schliessen